RFID Engineer (m/w/d) (CH)

Bern, Schweiz

Turck Vilant Systems ist einer der führenden europäischen Anbieter von RFID-Systemen für Supply Chain und Güterverfolgung. Seit 2002 wurden wir mit zahlreichen Wachstums- und Innovationspreisen ausgezeichnet und haben RFID-Lösungen in 38 Länder auf vier Kontinenten geliefert. Turck Vilant Systems bietet seinen Kunden schlüsselfertige RFID-Lösungen an, die zu einem schnelleren Lagerumschlag, niedrigeren Lagerbeständen und effizienteren Lieferkettenprozessen führen. Unser Angebot umfasst intern entwickelte RFID-Middleware, eigene oder Drittanbieter-Hardware, die von einem vertrauenswürdigen Partnernetzwerk bereitgestellt wird, sowie Dienstleistungen wie Installation, Integration, Beratung und Support rund um die Uhr. Seit 2017 sind wir ein ständig wachsender Teil der Turck-Gruppe.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort in Bern eine überzeugende Persönlichkeit als RFID Engineer (m/w/d) für unsere Lösungen

Die Aufgabe

Du arbeitest in einem Team, das für die Auslieferung von RFID-Systemen und den technischen Support unserer Kunden verantwortlich ist. Die Projekte sind vielfältig, schweizweit und teilweise international und reichen dabei von Neuinstallationen über Erweiterungen bis hin zu Wartungsarbeiten.

Deine Aufgaben im Einzelnen:

  • Implementierung von RFID-Lösungen, die sowohl Software- als auch Hardwarekomponenten umfassen
  • Erstellung von Hardware- und Softwarespezifikationen
  • Zusammenarbeit mit den Softwareentwicklungsteams inkl. Softwaretests und Inbetriebnahme
  • Erstellung von Dokumentationen und Benutzerhandbüchern für Endkunden
  • Durchführung von Kundenschulungen

Dein Profil

Du zeichnest Dich durch Deine ausgeprägte Problemlösungskompetenz aus, hörst unseren Kunden genau zu und stellst die richtigen Fragen. Darüber hinaus bringst Du ein solides Grundverständnis von IT-Systemen sowie Grundkenntnisse in Software- und Programmiersprachen, webbasierten Protokollen sowie Datenbanken mit.

Weiterhin verfügst Du über folgende Qualifikationen:

  • Sicherer Umgang mit technischer Software und Hardware
  • Hintergrundwissen in den Bereichen IT, Elektrotechnik, Automatisierung oder Experimentalphysik
  • Programmierkenntnisse, z. B. in C / C ++, Python
  • Interesse an einem oder mehreren unserer Spezialgebiete:
    • Unternehmens-IT-Systeme, Server und Datenbanken
    • IT-Netzwerke, Datenbanken und Client-Server-Softwareumgebung
    • Eingebettete Software und eingebettete Linux/Unix-Systeme
    • RFID-Systemkomponenten
    • Elektrische Sensoren, IoT
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Führerschein, Reisebereitschaft (ca. 60%)

Unser Angebot

Wir betreuen derzeit Kunden in 38 Ländern und unterstützen über 1.000 RFID-Installationen. Der IoT- und RFID-Sektor gehört weltweit zu den am schnellsten wachsenden. Wirst Du ein Teil davon, bringst Du Deine Karriere voran. Es erwarten Dich bei uns vielfältige Aufgaben in einem wachstumsstarken Unternehmen.

Des Weiteren bieten wir Dir: 

  • Flexible Arbeitszeiten 
  • 25 Tage Urlaub 
  • Homeoffice 
  • Bonuszahlungen, z. B. bei Unternehmenserfolg 
  • Firmenhandy 
  • Kostenlose Parkplätze 
  • Regelmäßige Mitarbeiterevents, wie Sommerfest (im Ausland) 
  • Angenehmes Betriebsklima 
  • Flache Hierarchien 
  • Starker Zusammenhalt

Auf diese Position bewerben

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftigen Unterlagen, die Du über unser Bewerbungsformular (unten) hochladen kannst. Für weitere Fragen kannst Du Dich gerne an unsere Operations Managerin Verena Dickmann unter der Telefonnummer +49 173 1681966 (Mo-Fr 08:00 – 12:00 Uhr) wenden.

Hinweis: Beim Absenden des Bewerbeformulars stimmst Du unser Privacy Policy zu.  / Please note: By filling in the application form you agree with our Privacy Policy.

Application